Der Tagesspiegel

Verlagsangaben

Verlag DER TAGESSPIEGEL GmbH
Askanischer Platz 3
10963 Berlin

Postanschrift

Verlag DER TAGESSPIEGEL GmbH
Anzeigenabteilung
10876 Berlin

Telefon: +49 (0)30 290 21 - 0
Telefax: +49 (0)30 290 21 - 577
Internet: www.tagesspiegel.de

Erscheinungsweise

Täglich von Montag bis Sonntag (für "Der Tagesspiegel" am Sonntag erfolgt die Platzierung in den "Potsdamer Neuesten Nachrichten" am Sonnabend).

Hauptverbreitungsgebiet

Berlin/Potsdam, ZIS-Schlüssel 101925, Der Tagesspiegel

Geschäftsbedingungen

Aufträge werden zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften und den zusätzlichen Geschäftsbedingungen des Verlages ausgeführt (siehe AGB).

Zahlungsbedingungen

Sofort nach Erscheinen Netto-Kasse. 2 % Skonto bei Bankeinzugsverfahren, sofern ältere Rechnungen nicht überfällig sind. Bei neuen Geschäftsverbindungen, Rechnungsempfängern außerhalb Deutschlands oder bei Zahlungsverzug behält sich der Verlag das Recht vor, die Veröffentlichung der Anzeigen und Beilagen von der Vorauszahlung der Insertionskosten abhängig zu machen.

Chiffregebühren

7,38 € bei Abholung der Offerten, 14,76 € bei Zusendung, 24,00 € bei Zusendung in das Ausland, 7,38 € bei Stellengesuchen (inkl. MwSt.). Für die Chiffre-Anschrift werden je nach Zeilenfall bis zu 2 Zeilen berechnet. Die Chiffregebühr wird pro Erscheinungstag als Verwaltungspauschale berechnet, auch wenn keine Zuschriften eingehen.

SEPA-Überweisung

HypoVereinsbank Stuttgart
IBAN: DE69 6002 0290 0025 2646 14
BIC: HYVEDEMM473

Verzugszinsen

Es gelten die gesetzlichen Verzugszinssätze. Weitergehender Schadensersatz ist nicht ausgeschlossen.